Ausrüstung

DSCN0062Was zu einer Wanderausrüstung gehört ist jedem selbst überlassen.

Wir haben uns für gutes Schuhwerk (MEINDL-Wanderschuhe “Vacuum” – kann ich nur empfehlen, gekauft bei Sport Schmitz in Wittlich mit seiner großen Auswahl und Kompetenz), mit den richtigen Sportsocken von Falke, entschieden. Wir hatten bis heute weder Blasen noch sonstige Beschwerden an den Füßen.Kopfbedeckung ist bei uns ebenfalls obligatorisch.

Ein ausreichend großer Rucksack für das Proviant (und eine Flasche guter Wittlicher Wein fehlt selten bei einer Wanderung), meist Brote und etwas Obst und genug zu Trinken. Ein Regencape ist zusammengerollt je nach Witterung auch dabei. Wandermesser und Taschenmesser (mit Korkenzieher), Heftpflaster (für den Fall der Fälle) und manchmal auch andere Kleinigkeiten, die man sicherlich unterwegs nicht braucht (verlädt ja nicht).